Ist Aufreissen eine Kunst?

JA! denn das gibt’s gar nicht…

Die Kunst zeigt sich in der Beschränktheit der Mittel!

sevenfiguremastermindteam.com

sevenfiguremastermindteam.com

Spezialisten für Auslegung von Supermarkt-Regalen nutzen Kameras, die unsere Blickrichtung festhalten können, und millisekundengenau auflösen können.

In einer Bar zeigten solche Kameras: kein erfolgreicher Pickup, wo nicht die Frau den ersten Kontakt vorgängig erlaubt hatte! Auch wenn die Machos das Gegenteil behaupteten.

Die Wissenschaftler hätten sich die teuren Kameras auch sparen, und einen Kurs im Tango Argentino belegen können. Längst erprobt und anerkannt in den Bars von Buenos Aires. Der Mann schaut…sie nickt…und erst dann darf er zu ihr hin. Dies ist schon der erste Tanz, und er führt nur mir ihrer Erlaubnis.

Savoir vivre: L’homme propose, la femme dispose.

Klar gibt es Ausnahmen. Das nennt man dann Liebe. Schiint’s

Experiment: nächstes mal, wenn Sie einer streunenden Katze begegnen, total ignorieren, und zuversichtlich des Weges schreiten. Also mit aktivem Vorderfuss leicht nach vorne geneigt, nicht aggressiv aber mit Sinn und Zweck. Nachher diskret aus dem Augwinkel die Katze anschauen. Sie ist fasziniert, gell?

Umgekehrter Fall: direkt auf das Büsi zugehen, von Anfang an volle Aufmerksamkeit geben. In 9 von 10 Fällen wendet sie sich ab, wie um zu sagen „Du gehörst mir schon.“ Streicheln liegt vielleicht noch drin, aber nur bis ihr langweilig wird…

Sie können auch anonym kommentieren. Es wird nur intern die IP-Addresse bekannt. - Bitte um Geduld bei der Freischaltung, Danke!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s