Der Konsument und der Fisch

Bild: pacificklaus.com,  theage.com.au

Bild: pacificklaus.com, theage.com.au

Es war einmal ein Konsument. Er war umfassend informiert, dank der Werbeindustrie, die Arbeitsplätze schafft. Er trifft sachliche Entscheidungen, frei von Emotionen, die nicht manipuliert werden. So handelt er frei auf dem perfekten Markt, der für alle Teilnehmer gleiche Eintrittsmöglichkeiten bietet. Der Konsument hat viele Brüder und Schwester, die alle zusammen wie durch eine „unsichtbare Hand“ (Adam Smith) eine Welt erschaffen, die gerecht ist, und frei von überflüssiger Arbeit und Produktion. Und wenn sie je geboren sind, dann lach‘ ich mich heute noch tot.

Korrektur:
1.) Ein Primarschüler, oder ein unabhänger Beobachter von Mars, erkennen auf Anhieb: die Werbeindustrie will keine gut informierten Konsumenten, die rational entscheiden. Sie will emotional manipulierte Krüppel, die nach jedem Strohhalm greifen. „In dem Auto wirst zu zum Ronaldo.“ „Mit diesem Parfum singst Du wie Beyoncé.“ Da war mal was von einem Turm zu Babel!

2.) Das Zitat „unsichtbare Hand“ kommt laut Chomsky genau einmal vor in „Wealth of Nations“, und zwar da, wo er eine Art Protektionismus umschreibt.

3.) Werbeindustrie schafft Arbeitsplätze: stimmt, ABER man darf sich fragen, ob Manipulation als Beruf eine würdiges Dasein ermöglicht. Sicher: Manipulation gibt es in der Natur auch, spätestens seit dem Fisch, der ein falsches Auge auf der Schwanzflosse trägt, um Angreifer abzulenken. Aber im Gegensatz zu uns hat der Fisch keine Wahl!

Werbeanzeigen

7 Antworten zu “Der Konsument und der Fisch

  1. Pingback: Ganz Unten | Himmelstor·

  2. Pingback: Steuerstreit WTF…DD! | Himmelstor·

  3. Pingback: Kommunismus ohne community | Himmelstor·

  4. Pingback: Ist Aufreissen eine Kunst? | Himmelstor·

  5. Pingback: Virtual Senate | Himmelstor·

  6. Pingback: Informative | Himmelstor·

  7. Pingback: GELDSCHÖPFUNG a la Tolkien | Himmelstor·

Sie können auch anonym kommentieren. Es wird nur intern die IP-Addresse bekannt. - Bitte um Geduld bei der Freischaltung, Danke!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s