Wachstum

Wer Märchen mag, der muss die Geschichte vom Wachstumszwang lieben.

Klar ist es wichtig, zu wachsen, z.B. spirituell, oder dass man effizienter wird.

(Entlassungen sind manchmal etwas Gutes!)

Aber das kann und soll nicht den Grund-Fehler des Geldsystems ausgleichen.
Wir haben ein schepses Geldsystem, und man lenkt davon ab mit dem Mantra „Wachstum, Wachstum.“

Genauso birnenweich ist die Art Fake-Wachstum, die nur eine Machtverschiebung zwischen Nationen ist. Da sind in der Regel Konzerne am Werk, und es verlieren immer nur die Bürger.

Als die Occupy Bewegung noch Bewegung* hatte, hat Martin Wolf von der Financial Times am offenen Forum des WEF sogar hingewiesen auf diesen ‚Elefanten im Zimmer‘. Weder die Politiker noch die Kritiker haben ihre Ohren gespitzt.

Es ist einfach im generellen Tumult untergegangen.

Schade.

===

* Heute hat sie das immer noch, wir wollen nicht lästern. Es ist völlig normal, dass solche Bewegungen zwischendurch wieder ab-ebben. Dann passiert wieder eine Katastrophe, die Aufmerksamkeit erregt. Es muss schlimmer werden, bevor’s besser wird. Wie in der Geschichte so oft. Crasht beispielsweise das jetzige Allzeithoch der Börsen, gäbe es ein grosses Hallo, und alle würden wieder Occupy googeln, als hätten sie nie geschlafen. Völlig menschlich. Wer will schon permanent den Miesepeter spielen. Die Konzerne rechnen damit. Am vielversprechendsten im Moment ist übrigens Occupy Money, da wesentlich zielgerichteter bzgl. Geldschöpfung. Was Blockupy ist weiss ich nicht, und ich will es auch nicht wissen. Nur soviel: wenn ich ein Banker wäre, der vom illegitmen Geldschöpfungsmonopol profitierte, wäre es in meinem Interesse eine Bewegung wie Occupy per ‚teile-und-herrsche‘ zu neutralisieren. Das darf auch etwas Kosten, z.B. eine false-flag Aktion. Wurscht.
Oh, noch was: laut Chomsky brüsten sich die Propaganda-Heinis sogar selber, dass sie in den USA mit grossem Erfolg Geld in die Klimawandel-Leugner Bewegung (climate-change-denier) steckten.

Sie können auch anonym kommentieren. Es wird nur intern die IP-Addresse bekannt. - Bitte um Geduld bei der Freischaltung, Danke!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s