Juristische Personen…WTF?

mach-die-augen-auf-und-tu-was.de

mach-die-augen-auf-und-tu-was.de

Juristische Personen…WTF?

Was sind „Juristische und natürliche Personen“?
Interessante Wortwahl!
Der Mensch ist Teil der Natur – seine Schöpfungen zwangsläufig auch! Was also sind bitte sehr diese ‚juristischen Personen‘ die sich angeblich von ‚Natürlichen‘ abheben?
‚Juristische Person‘ = Fachbegriff für Konzerne, Firmen, Genossenschaften, usw.

Viele von uns richten ihren Ärger auf die Bosse. – Don’t hate the player, hate the game!

Konzerne mögen Auslagerung. Outsourcing von einem Konzern an einen Anderen. Von Anfang an ausgelagert aus dem ganzen System ist die SEE-LE. Denn: Konzerne sind keine Lebewesen, sondern ein SYSTEM (ein System das man ändern kann!) Sie sind nicht gierig, sie haben gar keine Gefühle (also auch keine Gier). 

Schuld am jetzigen Schlamassel sind wir, die ihnen das nicht nur erlauben, sondern sie im gewissen Sinne sogar dazu zwingen! Spätestens über unsere Renten sind wir alle beteiligt, also geht es jeden an. Lernen wir über juristische Personen!

Update 26.12.2013:

Syngenta hat im vorderen Cover des Economist „World in 2014“ eine Doppelseite über ihren „Good Growth Plan“. Umwelt des Planeten schützen wird schon ‚mal nicht erwähnt, aber wie sieht es mit den anderen hehren Zielen aus? Die sind schön und gut: mehr produzieren mit weniger Aufwand, Arbeiter schützen, etc.

ABER:

1.) was wir heute haben ist nicht ein Problem der Produktion, sondern der Verteilung (es wird genug hergestellt, aber zuviel weggeworfen)

2.) Man muss kein Insider sein, um das zu wissen (doch es wurde uns bestätigt): Wenn Syngenta neue Produktions-Stätten erschliesst, ist gute Behandlung der Arbeiter KEINE Priorität. Wenn S. die Wahl hat zwischen dem Bau einer Anlage in einem Land mit Gewerkschaften, und einem ohne, dann fällt die Wahl klar gegen die Arbeiter aus. Genau wie bei jedem anderen Konzern. Das ist sotto-inteso, matter-of-course, versteht sich von selbst! Unsere Quelle wurde sogar sehr wütend, als wir das schon nur bemerkenswert fanden.

3.) Was nicht gesagt wird: Profit steht an oberster Stelle. So etwas steht im Quartalsbericht, der an Investoren verteilt wird, aber nicht in der Werbung. Die Leser des Economist können das selber ausrechnen.

Was Syngenta wirklich will: die Bauern von ihrem Saatgut abhängig machen, Patente auf Leben besitzen, alles kontrollieren. Siehe Folge-Posts in dieser Kategorie: Konzerne sind Psychopathen!

Werbeanzeigen

Eine Antwort zu “Juristische Personen…WTF?

  1. Man will uns glauben machen, die Konzerne seien wie kleine Mom-and-Pop Läden – wie kleine Inseln in einem grossen Meer (das Meer ist der Markt). Tatsächlich sind sie aber schon zur Grösse des Meers angeschwollen. Die internationalen Handelsbilanzen sind völlig verfälscht, da ein Grossteil davon einfach Verschiebungen innerhalb der Konzerne sind. (Quelle: Chomksy)
    Anderer Vergleich: Unser System aus Konzernen ist ein Erschiessungskomando, bei dem einer der Schützen immer eine Platzpatrone hat, so dass jeder von ihnen reinen Gewissens abdrücken kann.

Sie können auch anonym kommentieren. Es wird nur intern die IP-Addresse bekannt. - Bitte um Geduld bei der Freischaltung, Danke!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s